Philosophie

Unser Dachverband „Pinscher Schnauzer Klub“ besitzt eine lange Tradition, bis ins 19. Jahrhundert reicht seine Geschichte zurück. Nachdem der Verein dann im Jahr 1921 in den „Pinscher Schnauzer Klub 1895 e.V.“ benannt wurde, bildeten sich im Laufe der Jahrzehnte viele Ortsgruppen (OG) heraus. Die OG Wiesbaden existiert seit 15. August 1921.

Auch wenn unser Wiesbadener Verein „Pinscher“ und „Schnauzer“ im Namen trägt, so sind wir für alle Hunderassen, egal ob klein oder groß, glatt oder Rauhaar, reinrassig oder Mischling, offen.

Wir wollen in unserem Verein die Partnerschaft mit unseren Hunden pflegen und Hundeführern die Möglichkeit geben, mit ihren Hunden gezielt zu arbeiten oder zu trainieren. Sei es im Tunierhundesport, für den Freizeitgebrauch oder einfach nur, um mal ein bisschen was anderes zu sehen. Wir arbeiten ausschließlich mit positiver Bestätigung und lehnen Gewalt in der Hundeerziehung strikt ab.

Wir bieten verschiedene Kurse an, die für Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder angeboten werden. Mehr dazu finden Sie hier.